kompakte Präsentationsumgebung

für einzigartiges Medien- und Hörerlebnismediachairs bieten einzigartiges Hör- und Medienerlebnis für Audio- und Videomedien- und -projekte – und sind attraktive Raumobjekte – mit intelligenter Mediensteuerung für individuelle Bedienung; ‘Raum im Raum’ – für Entrées, Messen, Kongresse, Konzerte, POI, POS… Akustisch abgeschirmt von Störgeräuschen von außerhalb, gegen Störungen nach außen… kopfhörerlos, individuell und einfach steuerbar… Mit eindrucksvollstem Klangerlebnis – stereo – bis 5.1 surroundsound* – für Raumklanganwendungen in hochauflösenden Video- und Audioformaten. Projektformate: – Kurzzeitformate – Messe, Kongress, Event – üblicherweise 1-5 Tage –…

0
Read More

Medienentwicklung /Medienbeispiele

individuelle* Präsentation von vorhandenen und/oder mediachair-optimiert produzierten MedienWir produzieren und implementieren unterschiedlichste Medienformate – zu eindrucksvollen Präsentationserlebnissen. Für mediachairs-Projekte entwickeln und produzieren wir Medien auf höchstem journalistischen, ästhetischen und technischem Niveau – im Kernteam mit langjährigen Autoren und Produzenten für ARD, Feature, internationale Kunst- und Museumsinstitutionen, Kunstbetriebe und -Kunstlandschaft. Kooperationen mit führenden Kunst- und Museumsbetrieben wie der Bundeskunsthalle Bonn, der Kunstsammlung NRW, dem Folkwangmuseum Essen über internationale Institutionen wie der UNESCO, öffentlich-rechtliche Funkhäuser, ARD, WDR, Deutschlandfunk u.a. bis zu  Gallerien…

0
Read More

Audiobeamer – Sounddusche – Compactaudio

audiobeamer, Lautsprecher und Raumobjekte – für zielgerichtete Beschallung in openspace-Situationen als ’standalone‘ für Audioproduktionen – und als Ergänzungen für Inszenierungen mit mediachairs Eigenschaften: gebündelte Beschallung, breites Klangspektrum, optimiert für Sprachproduktionen – insbes. Stimmen klingen natürlicher – inklusive dem Bassanteil, an dem es – prinzipbedingt – bei marktüblichen Produkten mangelt. Entwickelt und erprobt für und in Kunst/Ausstellungsumgebungen, hier: Bundeskunsthalle Bonn, Ausstellungssituation mit komplexer Audioproduktion, O-Ton-Elementen, Literaturlesung, Atmo, Sounddramaturgie Optionale Ausstattung: 1. kompakte Bauform mit integriertem Zuspieler für vereinfachte Installation 2. Sensor-/Steuerungsmodule 3. Beleuchtungseinheit Weitere Module:…

0
Read More

Sendezeichen-Deutschlandfunk

living-archive – Sonderformatentwicklung und Präsentation für DeutschlandfunkPräsentation der (vielteiligen, archivgestützten) Sendereihe ‚Sendezeichen‘ anlässlich ‚50 Jahre Deutschlandfunk‘ Produktion: Implementierung von 100 (bis dato) produzierten Sendungen der Sonderreihe; Einbindung der Datenbankbestände inkl. Moderationstexte in mediachairs-eigenem cms (content management system); Medienimplementierung, Textredaktion, Interface- und Screendesign. Redaktion der Reihe: Markus Heumann (Hintergrund/Feature), Projektleitung: Matthias Sträßner (Hauptabteilungsleiter Kultur) [juicebox gallery_id=“23″]

0
Read More

studio-akustische-kunst-klangkunst

als 5.1-Surroundsound, 6-Kanal-Raumklang – PräsentationDas weltweit renommierte Studio Akustische Kunst des WDR (Westdeutscher Rundfunk, Köln) verantwortet zahlreiche herausragende Audioart/Klangkunst Kompositionen und Produktionen. Unter der langjährigen Leitung von Klaus Schöning, aktuell Markus Heuger, entstanden auch einige Werke, die ausdrücklich, ausführlich und dramaturgisch begründet die Möglichkeiten der Raumklanginszenierung nutzen. mediachairs bieten auch Audio- und Video- und Softwarepräsentation als 5.1 surroundsound-Erlebnis. 5.1-Surroundsound-Kompositionen und Produktionen sind bei Messen und Kongressen – allein wegen des gr0ßen Raumbedarfs – sonst selten hörbar. Bildschirmansichten beim Hören und bei der Navigation durch die Titel…

0
Read More

Bundeskunsthalle

Während mehrjähriger Zusammenarbeit mit der Kunst und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland – Bundeskunsthalle Bonn – sind hervorragende Ausstellungsbeiträge entstanden; Rauminstallationen, integrierte Ausstellungsarchitektur – aber auch weitere Modelle und technische Lösungen innerhab und ausserhalb der mediachairs. mediachairs sind ausserordentlich attraktive und – auch im Sinne von Nutzung und Publikumszuspruch – erfolgreiche Ausstellungsstationen.

0
Read More

Bundeskunsthalle / Max Liebermann – Wegbereiter der Moderne

Beispielhafte Medienproduktionen und AusstellungsintegrationMedienproduktion und Ausstellungsgestaltung zu Max Liebermann – Wegbereiter der Moderne; multimediale Inszenierungen für interaktive mediachairs-Präsentation 1. Briefwechsel Max Liebermann – Alfred Lichtwark (Kunsthalle Hamburg). Produktion als interaktiver/besuchergesteuerter Film. Sprecher: Jochen Langner (Alfred Lichtwark) und Michael Weber (Max Liebermann), schaupielköln div. Bildbestände 2. Inszenierung der O-Ton Erzählung Max Liebermann, Deutschlandsender von 1932 aus dem Bestand des DRS, Deutschen Rundfunk Archiv, Frankfurt/Babelsberg Inhaltliche Konzeption, Redaktion, Medienproduktion, technische Realisierung

0
Read More

Bundeskunsthalle / Byzanz / Konstantinopel / Istanbul

Beispielhafte Medienproduktionen und Ausstellungsintegration: Byzanz! Pracht und AlltagAudiophone und multimediale Inszenierungen zur grossen ‚BYZANZ‘ Ausstellung in mehreren mediachairs: soundscapes und akustische Narrative der vielfältigen, multikulturellen und interkulturellen Geschichte und Gegenwart Istanbuls. audio-visuelle Umsetzung und Präsentation. [wonderplugin_gridgallery id=1] mediachair 1: ‚Byzantinische Literatur‘ – eingelesen von Frauke Poolman und Volker Risch (Literatur) sowie Anja Herden, Schauspiel Köln (‚Station Voice‘) mediachair 2: ‚Liturgische Klänge‘ – ein audiovisuelle Bearbeitung von Aufnahmen des ERT (Griechischer Rundfunk) aus der Kirche ‚Haigia Erini‘, Istanbul, inkl. der 3D-Rendering-Rekonstruktionen mediachair 3:…

0
Read More

migration-audio-archiv

Beispielprojekt: Oral-History in bester Form: zum Hören„Wir haben Geschichten erlebt in Deutschland“ Das migration-audio-archiv ist eine weltweit einzigartige Sammlung, ein Medien-/Kunst-Projekt und ein wachsendes, digitales Archiv zur ‚erzählten Migrationsgeschichte‘ in der Tradition der Oral History. Das migration-audio-archiv sammelt, editiert und publiziert erzählte Migrationsgeschichten, Migrationsgeschichte; und macht zahlreiche Facetten der Migration der vergangenen 50 Jahre in Deutschland hörbar – in über 100 Originaltonerzählungen von 15 bis 60 Minuten Länge, umfassend editiert, zum durchgehenden Erzählfluss verdichtet. auf www.migration-audio-archiv.de, in den Programmen des…

0
Read More